Die Verlegung der Arbeitsleistung ins Home Office wird aktuell sehr stark in Anspruch genommen und es ist davon auszugehen, dass auch nach Ende der COVID-19 Pandemie diese Art der Arbeitserbringung einen hohen Stellenwert in der Arbeitswelt einnehmen wird. Der Gesetzgeber bietet die Möglichkeit der steuerlichen Absetzbarkeit, sofern bestimmte Rahmenbedingungen erfüllt werden.

Mit speziellen Aufgaben können Arbeitsstunden und -tage gekennzeichnet und somit auch ausgewertet bzw. an die Lohnverrechnung übergeben werden.

Legen Sie durch einfache Parameter fest, welche Arbeitstage als „Home Office-Tage“ bewertete werden und somit als Basis zur Berechnung gültig sind. Details finden Sie wie immer in unserem ALEX-Wiki auf der Seite „Home Office – Regelung“, die Einstellungsmöglichkeiten können Sie auf der Seite „Home Office – Parametrierung“ nachlesen.

Kontakt
close slider

Bit Factory Software GmbH
Fischergasse 22, 4400 Steyr

+43 (0) 7252 82685
office@bitfactory.at

Hotlinezeiten
Montag bis Donnerstag 8 –12 und 13 – 16 Uhr
Freitag 8 – 12 Uhr

Hier geht's zum Kontaktformular...
Hier geht's zur ALEX-Wiki Online-Hilfe